Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Ethik’ Category


Spiegel Online berichtet: „US-Fanatiker müssen Millionenstrafe zahlen“. Drei Angehörige der Westboro Baptist Church in Topeka, Kansas, müssen insgesamt 11Mio. $ Schadenersatz und Strafe zahlen – weil sie auf Beerdigungen von US-Soldaten mit Plakaten wie „Gott sei Dank für tote Soldaten“ oder „Gott hasst Schwule“ demonstrierten. Sie sehen den Krieg und die Toten als Strafe Gottes dafür, dass Amerika Homosexualität dulde. Für die Medien ein gefundenes Fressen (Wie oft berichtet SPON über Baptisten?), für das Evangelium eine Katastrophe. Ich kann mich nur der Hoffnung vom Smart Pastor anschließen, dass die 80-Mann-Gemeinde von Pastor Fred Phelps, die hinter der Aktion steht, angesichts dieser Strafe ihren Laden zumachen muss. Und die Hoffnung äußern, dass alle Beteiligten – Christen, Nichtchristen, Justiz, Politik – es hinkriegen, zu unterscheiden zwischen biblisch motivierter Gesellschaftskritik und wilder Hetze gegen alle und jeden. Sonst landen Christen auch bei uns ganz schnell in einem Topf mit Phelps & Co.

Advertisements

Read Full Post »